Unsere Abgabe Katzen

Die 5 1/2 Jahre alte, kastrierte EKH-Katze Milli sucht ein neues Zuhause. 

 

Millie ist eine "richtige" Katze. Eine Diva. Zickig. Was sie nicht will, will sie nicht. Andererseits ist sie sehr auf ihre Bezugspersonen fixiert. Wenn sie ihre Schmuseattacken hat ist man in Rückenlage nicht vor ihr sicher. Dann belegt sie uns gnadenlos mit Beschlag, krabbelt bis unters Kinn hoch und am liebsten noch weiter bis zu den Ohren, um sich kraulen zu lassen. Der Schnurr-Motor steht dann nicht still. WEM und WANN sie die Gnade ihrer Zuneigung zuteil werden lässt, bestimmt Millie selber.

Wir trennen uns ungerne. Da wir aber alle allergisch sind, gibt es leider keinen anderen Weg. 

Wichtig ist uns, dass Millie ein Freigänger bleiben kann! Und dass niemand die Erwartung hat, eine durch und durch Spiel- und Kuschelkatze zu bekommen. So ist sie nicht. Aber sie ist super.

Millie kommt wenn gewünscht - mit kleinem alten Kratzstamm, ihrem Kuschelkissen, der Spielschnur, Katzentoilette (in der Regel macht sie draußen, höchstens nachts kann es im Notfall mal sein, dass sie Pipi ins Katzenklo macht), allem an Futter, was wir dann noch so haben. Mit Katzenbox zum Transport. Und der großen Hoffnung, dass sie den Umzug gut verkraftet und wieder Zutrauen fassen kann zu einer oder mehreren Bezugspersonen. 

 

Bein Interesse stellen wir den Kontakt her.

Hier finden Sie uns

Pehler Hülle 30

50321 Brühl

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 2232 370765 +49 2232 370765

 

 

 

Unser Spendenkonto:

Tiere in Not Brühl und Umgebung e.V.
Kreissparkasse Köln
DE04370502990160270725

Paypal: info@tiere-in-not-bruehl.de